Universitätsassistent/in mit Doktorat

Mit 4.300 MitarbeiterInnen und rund 32.500 Studierenden bietet die Karl-Franzens-Universität Graz ein anregendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld. Mit unserer Forschungs- und Lehrkompetenz sind wir eine zentrale Institution für die Sicherung des Standorts Steiermark.

Das Institut für Psychologie sucht eine/n

Universitätsassistent/in mit Doktorat
(40 Stunden/Woche; befristet auf 6 Jahre; zu besetzen ab sofort)
AufgabenbereichForschungs- und Lehraufgaben im Arbeitsbereich Klinische Psychologie Mitarbeit im psychophysiologischen Labor (EEG, EKG) bei fMRT-Messungen und in der klinisch-psychotherapeutischen Lehr- und Forschungsambulanz des Arbeitsbereiches (Planung, Durchführung und Auswertung klinischer Studien).Fachliche QualifikationAbgeschlossenes Diplom-/Masterstudium und Doktoratsstudium der PsychologieErfahrungen mit den oben genannten psychophysiologischen und/oder neurobiologischen MethodenFähigkeit zur selbständigen Planung und Durchführung von UntersuchungenErfahrungen in der klinisch-psychologischen Arbeit (Diagnostik und Therapie)Sehr gute EnglischkenntnissePersönliche AnforderungKommunikations- und OrganisationsfähigkeitTeamfähigkeit und BelastbarkeitBereitschaft zur Mitarbeit in der Forschungsambulanz des ArbeitsbereichesEinstufung
Gehaltsschema des Universitäten-KV: B1
Mindestgehalt
Das kollektivvertragliche Mindestentgelt gemäß der angegebenen Einstufung beträgt € 3590.70 brutto/Monat.

Ende der Bewerbungsfrist: 05. Oktober 2016
Kennzahl: MB/132/99 ex 2015/16
Die Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen Personal und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein.
Insbesondere im wissenschaftlichen Bereich freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, die über eine ausschreibungsadäquate Qualifikation verfügen.

Reklamy