TeamleiterIn Beratung Digitalisierung | mit Entwicklungsmöglichkeit ins Partner Management

TeamleiterIn Beratung Digitalisierung
mit Entwicklungsmöglichkeit ins Partner Management

Jetzt bewerben

(Jn 39727) / Arbeitsort: Linz

Unser Kunde ist ein international führendes Netzwerk unabhängiger Beratungsgesellschaften. Für die weitere Stärkung der Marktposition im IT Advisory soll zukünftig auch die Beratungsdienstleistung im Digitalisierungsbereich weiter ausgebaut werden.

Ihre zukünftige Rolle

– Gesamtverantwortung IT Advisory im Bereich Digitalisierung/Innovationsmanagement/ERP

– Teamleitung für 2 MA und weiterer Ausbau des Bereiches

– Entwicklung und Ausbau des Dienstleistungsportfolios inkl. Projektakquise und Umsatzverantwortung

– Weiterentwicklungsmöglichkeit ins Partner Management des Unternehmens

Sie bieten

– Abgeschlossenes Studium mit IT-Fokus (z.B. Wirtschaftsinformatik)

– Mehrjährige Berufserfahrung in der IT-Beratung im Applikations- oder ERP-Umfeld

– Fundiertes IT-Überblickswissen vom Gescchäftsprozessmanagement bis zur IT-Infrastruktur

– Interesse an strategischer Produktplanung und der Beratungsdienstleistung

– Nationale Reisebereitschaft bis 20 %

– Kundenorientierung, Kommunikationsstärke und souveränes Auftreten

Das Besondere an dieser Position

– Seltene Möglichkeit zur Weiterentwicklung in die Geschäftsführung eines anerkannten Beratungshauses

– Volle Autonomie in der täglichen Arbeitsgestaltung (z.B. Home-Office)

Benefits

Gehaltsspanne

4500

6500

Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 4500 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 4500 und EUR 6500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner,
Werner Gruber ( …… ), [Apply online], wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben
Inserat auf epunkt.com

Reklamy

Consultant (m/w) in der Steuerberatung für den Bereich Employment Tax and Benefits

PwC Österreich ist mit rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 8 Standorten eines der größten Prüfungs- und Beratungsunternehmen des Landes. Global bieten wir als internationales Netzwerk in 157 Ländern Beratungsleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung.

Ihre Aufgaben

Beraten Sie nationale und internationale Unternehmen in Personalfragen insbesondere bei der Bezugsermittlung und Abrechnung von Mitarbeiteransprüchen
Unterstützen Sie als Mitglied eines innovativen und dynamischen Teams in einem rechtlich herausfordernden Umfeld anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekte und Analysen im Personalbereich
Analysieren Sie Personaldaten und Problemstellungen der Personalverrechnung und arbeiten Sie bei Abgabe- und Due Diligence Prüfungen mit
Übernehmen Sie Verantwortung für Projektplanung und Projektmanagement und führen Sie Recherchetätigkeiten, Analysen inkl. Auswertungen durch
Bearbeiten Sie Berichte, Präsentationen und Vorträge unterstützt von erfahrenen Mentorinnen und Mentoren

Ihr Profil

Abgeschlossenes Studium mit den Studienschwerpunkten Finance, Accounting, Controlling, HR-Management oder Personalwirtschaft
Erfahrungen in der Personalverrechnung sowie Kenntnisse im Einkommensteuerrecht, Sozialversicherungsrecht und Arbeitsrecht von Vorteil
Exzellenter Umgang mit der deutschen Sprache und ausgezeichnete Englischkenntnisse
Sehr gute EDV Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel und MS Power Point)
Freude an der Arbeit im Team, Kommunikationsstärke und Leistungsbereitschaft
Gutes Verständnis für Strukturen und Prozesse, ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und hohe Zahlenaffinität

Ihre Perspektiven

Berufliche Vielfalt in einem wachsenden zukunftsorientierten Personalbereich
Gelebte Kollegialität in einem vielfältigen Team
Spannende und herausfordernde Projekte in nationalem und internationalen Umfeld
Vielfältiges praxisbezogenes Coaching und umfassendes Schulungsprogramm
Individuelle Karriereförderung und exzellente Karriereperspektiven
Flexible Arbeitszeitgestaltung und zahlreiche Benefits

Senior Consultant (w/m) Business Intelligence im Financial Services Consulting

PwC Österreich ist mit rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 8 Standorten eines der größten Prüfungs- und Beratungsunternehmen des Landes. Global bieten wir als internationales Netzwerk in 157 Ländern Beratungsleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung.

Ihre Aufgaben

Beraten Sie Top Banken bei der Lösung von komplexen Herausforderungen
Unterstützen Sie bei der Konzeptionierung von Methoden, Prozessen und Systemen für die Geschäftsabwicklung, die Gesamtbanksteuerung und das Risikomanagement
Arbeiten Sie bei der Umsetzung innovativer Lösungskonzepte in den Bereichen Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, Reporting, Business Intelligence und IT Systemen bei unseren Kunden vor Ort mit
Unterstützen Sie bei der Erstellung von kundenspezifischen Angeboten, Marktanalysen und Veröffentlichungen

Ihr Profil

Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, naturwissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Bank- und Finanzwirtschaft
Erste Berufserfahrung in der Managementberatung, einer Bank oder einem IT Unternehmen mit Themenschwerpunkt Buchhaltung, Controlling oder Risikomanagement
IT-Kenntnisse in Datenbanken/SQL oder Applikationen (z.B. SAP Bank Analyzer, Oracle OFSAA, etc.)
Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Kompetentes Auftreten, Kommunikationsstärke und Teamgeist
Flexibilität und Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit

Ihre Perspektiven

Berufliche Vielfalt und gelebte Kollegialität
Inspirierende Projekte in einem internationalen Umfeld
Intensives praxisbezogenes Coaching und umfassendes Schulungsprogramm
Individuelle Karriereförderung
Flexible Arbeitszeitgestaltung und zahlreiche Benefits